Home  Newsarchiv  2010  (23.08.2010) 11mm-Festival in Frankfurt und Theater in Leverkusen 

23. Aug 2010

11mm-Festival in Frankfurt und Theater in Leverkusen

Titel Programmflyer

Kulturpädagogische Angebote gehören zum festen Repertoire der Fanprojektarbeit und decken ein breites Spektrum ab: von Museumsbesuchen und Stadtrundgängen bei Auswärtsspielen über die Teilnahme an Theaterstücken bis zu selbstgedrehten Filmen. Heute geht es um zwei Kulturtipps für’s Kino und Theater, an denen die Fanprojekte Berlin und Leverkusen beteiligt sind.

Bereits Tradition hat das 11mm-Festival in Berlin, das jedes Jahr im Frühling internationale Fußballfilme präsentiert. 2004 hob der Verein Brot & Spiele das Filmfestival aus der Taufe und wird bei der Durchführung tatkräftig durch das Berliner Fanprojekt und seine Mitarbeiter unterstützt. In diesem Jahr gab es als Neuerung die Auswärtsspiele des Festivals: 11mm tourt mit ausgewählten Filmen durch sieben weitere deutsche Städte, vom 26. Bis 28. August wird in Frankfurt am Main Station gemacht. Im Programm dabei: die Vorab-Präsentation von „Das Schiff das Torjägers“ (offizieller Kinostart ist im Dezember), eine deutsch-afrikanische Geschichte über Fußball, Träume und die Ware Mensch. An den folgenden Tagen steht eine Doppelveranstaltung zur Fankultur in Deutschland auf dem Programm: „Das Rudel“ und „Football is Freedom“ (D 2009 und 2010). Außerdem werden die Dokumentation „Maradona par Kusturica“ (ES 2008, OmU) und das südafrikanische Drama „Themba“ (RSA/DE 2010), in dem der ehemalige Nationaltorwart Jens Lehmann in einer Nebenrolle mit von der Partie ist, zu sehen sein. Abgerundet wird das Programm mit den 11mm Shortkicks, einer Auswahl der beliebtesten Fußball-Kurzfilme der vergangenen Jahre. Zwischen den Filmen werden Gäste aus Film und Fußball über ihre Arbeit und das Thema Fußball „an sich“ sprechen und diskutieren.

Die KOS, die ja bei der WM 2010 in Südafrika wieder einmal mit einer Fanbotschaft unterwegs war,  wird im Anschluss an den Samstagabendfilm „Themba“, über ihre Eindrücke der fünfwöchigen Tour durch Südafrika erzählen und im Foyer gemeinsam mit unserem Fotografen Ingo Thiel einige Fotos präsentieren.

Das Ganze findet statt im Frankfurt Kino

Orfeo’s Erben
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt am Main
www.orfeos.de

Reservierung und Infos: 069 70769100
Präsentiert wird die Veranstaltung von der DFB-Kulturstiftung und dem Verein für Sport und Kultur Brot und Spiele e. V.
Zum Veranstaltungsflyer mit Programm

Theater in der BayArena: „Eiskind“

In Zusammen mit dem Horizont-Theater Köln www.horizont-theater.de präsentiert das Fanprojekt Leverkusen e. V. Anfang September das Theaterstück „Eiskind“ in der BayArena in Leverkusen. Das Thema des Stückes allerdings hat mit Fußball nichts zu tun, betrifft jedoch viele junge Menschen, nicht nur Mädchen und Frauen. Es geht um Magersucht und Bulimie. Im Mittelpunkt des Monologstückes steht die Figur der 18-jährigen Kathrin, dargestellt von Ivana Langmaijer. Kurz vor ihrem Abitur sollte ihr die Welt offenstehen, doch stattdessen nimmt die Angst immer mehr zu: Von der Familie unverstanden und von den Erwartungshaltungen ihres Freundes unter Druck gesetzt schlittert sie dem Abgrund entgegen. Kathrin beginnt mit dem Essen bzw. dem Nichtessen zu experimentieren und der Teufelskreis zwischen Bulimie und Magersucht nimmt seinen Anfang. Das Stück lässt die Zuschauer an ihrem Leben teilhaben, in dem Gefühle auf Eis liegen und Leistung das Maß aller Dinge ist. „Eiskind“ ist nominiert für den Kölner Kinder-und Jugendtheaterpreis 2009. Fanprojektleiter Stefan Thomé zu der Kooperation mit dem Horizont-Theater: „Mit der Präsentation des Stücks in der BayArena öffnen sich Verein und Fanprojekt auch über den Fußball hinaus für andere Veranstaltungen und Themen.“

Die vier Vorführungen finden an folgenden Terminen statt:

Donnerstag,  2. September um 11 Uhr und um 18 Uhr
Freitag, 3. September um 11 und um 19 Uhr
Der Eintrittspreis liegt für Schüler und Jugendliche bei 8 Euro und für Erwachsene bei 12 Euro. Nach jeder Vorstellung findet eine anschließende Diskussionsrunde zum Thema an.

Kartenanfrage per E-Mail oder telefonisch an Stefan Thomé:

stefan.thome@bayer04.de

0214 8660-864

© 2009 Koordinationsstelle Fanprojekte | Impressum