Home  Newsarchiv  2011  (30.11.2011) Auf dem Weg zur EM: Fanguide-Website geht online 

30. Nov 2011

Auf dem Weg zur EM: Fanguide-Website geht online

Screenshot der Website

Warschau, Kiew, Gdansk oder gar Charkiw – wohin wird die erste Reise bei der Europameisterschaft 2012 für die deutschen Fans gehen? Mit der Auslosung der Gruppenspiele am 2. Dezember wird zumindest dieses Rätselraten beendet. Dann jedoch gehen die Vorbereitungen erst richtig los. Dabei hilft die Fanguide-Website www.fanguide-em2012.de.

Die Website liefert praktische Tipps und Hinweise für Fans der deutschen Nationalmannschaft, die eine Reise zur EURO 2012 planen, aber auch viel Interessantes und Wissenswertes für alle, die das Turnier 2012 zu Hause in Deutschland mitverfolgen. Die Fanguide-Website ist Teil der Fanbetreuungsmaßnahmen zur EM 2012, die im Auftrag des DFB von der Koordinationsstelle Fanprojekte (KOS) organisiert und durchgeführt werden.

„Gemeinsam Geschichte schreiben“ so lautet der offizielle Turnierslogan und tatsächlich rückt der Blick von Fußballeuropa mit dem Turnier in Polen und der Ukraine so weit nach Osten wie noch nie. Das Nachbarland Polen istfür zahlreiche Deutsche – Fußballfans oder nicht – inzwischen kein unbekanntes Terrain mehr, mit dem Ko-Gastgeber Ukraine gibt es jedoch für viele ein neues Reiseziel zu entdecken.

Die Fanguide-Website liefert Einblicke in die Geschichte, Politik und nicht zuletzt die Küche der beiden Austragungsländer, porträtiert die Spielorte von Gdansk bis Donezk und die Stadien, in denen vom 8. Juni bis 1. Juli 2012 gespielt wird. Daneben gibt es praktische Reisetipps und Informationen rund um Tickets, das Turnier und die Angebote der Fanbetreuung.

Internationale Fan-Kooperation

Die Fanguide-Websites der KOS sind zu großen Turnieren inzwischen fester Bestandteil der Fanbetreuungsangebote und zeichnen sich durch eine „fannahe“ Perspektive aus. Dafür bürgt zur EURO 2012 auch die enge Zusammenarbeit mit Fanorganisationen in Polen und der Ukraine, die unter Koordination des Netzwerks „Football Supporters Europe“ (FSE) www.fansembassy.org und im Auftrag der UEFA ein breit angelegtes Fanbotschaftsprogramm für die EURO durchführen.

Mobile Fanbotschaft in Gdansk
Mobile Fanbotschaft in Gdansk

Bewährter Service

Tipps und Hilfe für deutsche Fans unterwegs – das ist ein Angebot mit Tradition: Seit 1988 führen die Fanprojekte und die KOS Fanbetreuungsmaßnahmen bei internationalen Turnieren im Auftrag des DFB durch. Ein Team vor Ort organisiert mit einer mobilen Fanbotschaft eine Anlaufstelle für Fans mit vielen Angeboten, seit der WM 2010 gehört das Fanzine HELMUT ins Programm und wird auch bei der EM 2012 in Polen und der Ukraine zu jedem deutschen Spiel verteilt werden. Zwei Testläufe in den Gastgeberländern haben HELMUT und ein Fanbetreuungsteam der KOS und der Fanprojekte bereits absolviert: im September in Gdansk zum Länderspiel gegen Polen und erst vor wenigen Wochen in Kiew zur Partei gegen die Ukraine.

Die Website www.fanguide-em2012.de wird in den kommenden Monaten laufend erweitert und mit Newsmeldungen aktualisiert. Über Fragen und Anregungen der Leserinnen und Leser an info@fanguide-em2012.de freut sich das Redaktionsteam.

Die Fanguide-Website ist ein Projekt im Auftrag des Deutschen Fußball-Bundes und wird realisiert von der Koordinationsstelle Fanprojekte bei der Deutschen Sportjugend.

© 2009 Koordinationsstelle Fanprojekte | Impressum